Übertrittswochenende 2021

Erschienen am 19. Oktober 2021 in Bezirk Rochus Spiecker

Verena

 

Auch dieses Jahr fand vom 24.09.-26.09.2021 unser Übertrittswochenende unter Corona Bedingungen in Utting statt. 

Das Thema Piraten wurde dabei vorgesetzt. Bei unserem Aktionstag wurden die Kinder zu seetauglichen Piraten ausgebildet und mussten das Wochenende ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. 

Am Freitag waren schon einige verkleidet, haben ihre Kajüten bezogen und das wunderschöne Wetter und das tolle Haus und die Umgebung erkundet, bevor es Samstag richtig los ging. 

Am Samstagmorgen wurden im Rahmen verschiedener Workshop die Piraten ausgestattet mit Werkzeug (Säbel,Haken, Augenklappe und co.) und ihre Outfit mit Schminke aufgewertet.

Am Nachmittag wurde ein Geländespiel durchgeführt, um Teile einer Schatzkarte zu erspielen. Denn jedes gute Piratenschiff hat natürlich irgendwo einen atemberaubenden Schatz versteckt. Die Leiter waren bei dem Spiel als Piratengeister verkleidet und baten die Kinder um die Suche nach verschwundenen Gegenständen, die sie im Diesseits verloren hatten.  Erst nach Bewältigung einer Aufgabe, wie zum Beispiel das Überwinden eines großen Spinnennetzes, haben die Kinder einen Gegenstand erworben, den Sie dann gegen ein Kartenstück eintauschen konnten.   

Am Ende des Tages wurden alle Aufgaben erledigt und eine Schatzkarte zeigte den Kindern den Weg.

Aber ein Übertrittswochenende wäre kein Übertrittswochenende, wenn nicht Kinder in eine höhere Alterstufe aufsteigen könnten. 

Einige unserer Jungpfadfinder mussten viele Rätsel lösen, um ein Zahlenschloss zu knacken und ihre grüne Überraschung entgegen zu nehmen.  Nach einem Jahr Pause können wir daher eine neue Pfadistufe begrüßen. Wir freuen uns sehr!!!

Im Rahmen der schönen Lagerfeueratmosphäre wurde neben dem Übertritt auch das Wölflingsversprechen durchgeführt. 

Am Sonntag wurde dann endlich der Schatz mithilfe der Schatzkarte gesucht. Nach einigen Umwegen oder auch von einigen Pfadis als Sightseeingtouren bezeichneten Wegen, wurde der Goldschatz gefunden und unten den Piraten verteilt. 

Es war wieder ein sehr aufregendes und abwechslungsreiches Wochenende, was wieder sehr viel Spaß gemacht hat und nach der langen Covid Pause richtig gutgetan hat. 

Wir freuen uns auf die nächsten Abenteuer und auf ein neues Motto zu nächsten Pfadfinderaktion. 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.